• Part-Time
  • Vollzeit
  • Bayern
Du möchtest einen sicheren Job in unsicheren Zeiten!

Die Hochschule die uns mit der Suche nach Professorinnen beauftragt hat, begrüßt ausdrücklich die Bewerbung von Frauen um offene Professuren. In den nächsten Jahren sind aus Altersgründen an vielen Hochschulen Professuren neu zu besetzen. Durch die steigenden Studierendenzahlen stehen die Hochschulen vor großen personellen Herausforderungen.

In folgenden Bereichen hat Deine Bewerbung die besten Chancen:

  • technische und wirtschaftliche Studiengänge aufgrund ihrer Dominanz an Hochschulen für angewandte Wissenschaften

Formale Voraussetzungen
gem. Art. 7 Abs. 1 und 3 Bayerisches Hochschulpersonalgesetz (BayHSchPG)
• Abgeschlossenes Hochschulstudium
• Pädagogische Eignung, der Nachweis hierzu ist u. a. durch eine Probelehrveranstaltung zu erbringen
• Besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch eine Promotion oder durch ein Gutachten über promotionsadäquate Leistungen nachgewiesen wird.
• Besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, die nach Abschluss des Hochschulstudiums erworben wurde und von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen.

Das Berufungsverfahren dauert einige Monate

Wenn Du Deine individuellen Chancen sorgfältig ausloten möchtest, setz Dich am besten mit Sylvia Tarves, Executive Senior Advisor @LEADING WOMEN personalberatung in Verbindung – s.tarves@leadingwomen.de, um mögliche Optionen für Dich auszuloten.

©2020 Leading Women | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB

Log in with your credentials

Forgot your details?