Webseite Coca-Cola European Partners GmbH Deutschland

Soziale Benefits von diesem Unternehmen:
Kultur für weibliche Karrieren

Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland.

Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten.

Werden Sie Teil der Coca-Cola Familie und leiten Sie die Instandhaltung (w/m/d).

Unser Angebot:

  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Verschiedene betriebliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Spannende Projekte und immer neue Herausforderungen
  • Kostenfreie Getränke, auch für zu Hause
  • Ein respektvolles Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten

Ihre Aufgaben: 

  • Als Leiterin/Leiter Instandhaltung sind Sie für die Planung der vorbeugenden Instandhaltung und Kontrolle der Reparatur- und Wartungsarbeiten unter Verwendung von SAP PM sowie Sicherstellung der höchstmöglichen Anlagenverfügbarkeit inkl. der Liegenschaften unter Berücksichtigung von GMP (Good Manufacturing Practices) und 5S zuständig.
  • Sie stellen die Verfügbarkeit von Materialersatzteilen und Dienstleistungen, inklusive Lieferantenabsprachen sicher.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Auswahl und Errichtung von neuen Anlagen sowie den Umbau von bestehenden Produktions- und Nebenanlagen unter Berücksichtigung des neusten Standes der Technik und energiewirtschaftlichen Erkenntnissen.
  • Sie sind verantwortlich für die Budgetplanung, Projektplanung, Kosten- und Investitionsplanung, Anleitung und Kontrolle von Korrekturmaßnahmen bei Planabweichungen; Erstellen, Auswerten und Berichten von Kennzahlen (wie z.B. mechanischer Wirkungsgrad, Inventurbestände, Entwicklung geplanter und vorbeugender Instandhaltungsmaßnahmen (EXIM, BEC, Risks und Opps zum BP)).
  • Sie stellen die Einhaltung von gesetzlichen, berufsgenossenschaftlichen und Coca-Cola/KORE-Vorgaben sowie Delegation und Überwachung der Umsetzung sicher.
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Inventurrichtlinien bei der Verwendung der Ersatzteile und von Roh-, Hilfs-, und Betriebsstoffen und den schonenden Einsatz von Ressourcen sowie die ordnungsgemäße Verwendung und Entsorgung von Gefahrstoffen.
  • Sie übernehmen die Auswahl, Entwicklung und Führung von Mitarbeitern incl. Auszubildenden durch Training, Coaching und Feedback, Personaleinsatzplanung im Schichtbetrieb.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium Maschinenbau/Elektrotechnik oder vergleichbare weiterführende Berufsausbildung in der Lebensmitteltechnik mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes Verständnis für Technik und Supply Chain
  • Sehr gute Kenntnisse der Steuerungs- und Automatisierungstechnik, Methodenkompetenzen, z.B. Kaizen, Fishbone, PLS, SMED, PME, BEC, 5S
  • Sichere Kenntnisse von MS-Office, SAP (PM)-Kenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgewiesene Führungskompetenz und die Fähigkeit Veränderungen voranzutreiben, Mitarbeiter zu motivieren und zu entwickeln
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Starke analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Organisationstalent

©2019 Leading Women | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account