Das bestgehüteste Geheimnis des Aufstiegs: NETZWERKEN

Du möchtest sinnvolle, unterstützende Netzwerk-Kontakte? Networking ist seit vielen Jahren unsere Leidenschaft und wir wissen, wie interessante und zielführende Verbindungen funktionieren.

LEADING WOMEN ist das Business- und Karrierenetzwerk, das dich weiter bringt.

Wir machen Frauen sichtbar

Wir vernetzen Frauen und Unternehmen

Wir stärken Frauen

Bei uns knüpfst du neue, relevante Kontakte und kreiierst so dein berufliches Erfolgsnetzwerk. Netzwerken ist bisher das bestgehütests Geheimnis des Aufstiegs. Denn:  Mehr als 50% des beruflichen Erfolgs macht das richtige Netzwerk aus.

Hier supporten Frauen andere Frauen und du triffst Gleichgesinnte. Profitiere von den Success Stories erfolgreicher Frauen. Top-Managerinnen teilen ihr Erfolgswissen mit uns, und/oder teile du deine insights deiner Karriere mit. Und mit unserem Weekly Boost bist du noch dazu immer up to date.

In den beliebten Live-Websessions erweiterst du dein Spektrum in unseren EXPERT GROUPS zu Themen; wie Personal Branding, Readiness for Boards, Successful Female Career. Ebenso wie zu den Megatrends New Work, KI, Agile Leadership, IoT, New Work und Ethik etc.

Oder möchtest du endlich deinen Traumjob finden? Bei einem Unternehmen, das offen für weibliche Karrieren und auf einem guten Weg zu Gender Partnership ist?

Mit einem Klick in unseren  Stellenmarkt findest du die passende Position. Und das garantiert bei Unternehmen die offen sind für weibliche Karrieren. Oder: Du lässt dich finden!

Nicht nur digital: Regionale Lunch-Treffen finden bei den Unternehmen unserer Mitglieder statt, meetups zu verschiedenen Anläßen und unser jährliches LEADING WOMEN Festival.

In unserem Bereich Ressource/Studien findest du aktuelle Studien, Videos und Beiträge über Gender Partnership, Digital Leadership, AI, New Work…

Männliche Führungskräfte und Unternehmer die weiblichen Erfolg unterstützen (bsp. als Mentor, Sponsor, Experte) sind sehr herzlich willkommen.

 

Warum ist Netzwerken so wichtig?
Zunächst einmal wo stehen wir? Im Jahr 2018 sehen 68% der Frauen Netzwerken nicht als Arbeit an und wollen es aus falschem Ehrgeiz nicht.
Andererseits: Über 40% der offenen Stellen werden über Kontakte aus dem Netzwerk besetzt.
Und: 50% des Erfolgs ist Netzwerken, dann Personal Brand und dann die Leistung. (IBM CEO Studie u.a.)

 

Old ways won’t open new doors!
Damit Unternehmen und traditionelle Headhunter nicht mehr sagen können, „wir finden die Frauen nicht“ oder „es gibt nicht genügend qualifizierte Frauen“. Damit die Zeitungen nicht mehr titeln: Spitzenpositionen, wo sind die Frauen?

©2019 Leading Women | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account