Terms & Conditions

We have Recently updated our Terms and Conditions. Please read and accept the terms and conditions in order to access the site

Current Version: 1

Privacy Policy

We have Recently updated our Privacy Policy. Please read and accept the Privacy Policy in order to access the site

Current Version: 1

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01.03.2018
09:30 - 21:30

Veranstaltungsort
HVB Tower

Kategorien


Eine Marke der Personalberatung

leading_women_executive_search-logo-rgb-276x90

Hauptsponsor

Sponsor

Partner

Die Konferenz

Mixed Leadership – culture for a digital age!

Bereits fünfmal in Folge lud LEADING WOMEN zur Mixed Leadership Conference ein, um mit führenden Meinungsbildnern aus Wirtschaft und Wissenschaft rund um Mixed Leadership zu diskutieren.

Ein facettenreiches Programm mit hochkarätigen Referenten wie u.a. Dr. Michael Kimmel, führender US-amerikanischer Soziologe und Gender-Forscher – Dr. Rolf Stomberg, Aufsichtsratsvorsitzender Lanxess – Elisabeth Corley, Europachefin der Allianz Global Investors – Dr. Rüdiger Grube, CEO Deutsche Bahn AG – Sabine Dietrich, Aufsichtsrätin Commerzbank – Gisbert Rühl, CEO Klöckner & Co SE – Janina Kugel, Vorständin Siemens AG – Miriam Meckel, Publisher WirtschaftsWoche.

Praxisorientierte Sessions sowie Networking mit Fachexperten und Entscheidern auf Top-Managementebene machen die Mixed Leadership Conference aus.

Thema der 6. Mixed Leadership Conference: „Future of Work“

Digitalisierung und New Work: Zwei Megatrends machen es erforderlich die Themen, Führung, Arbeits- und Karrieremodelle, neu zu denken.
Was ist hilfreich, um mit Karriere-Klischees, unzeitgemäßen Leadership-Leitbildern und überholten Strukturen aufzuräumen? Wie können die Unternehmen ihre Kultur für weibliche Karrierewege öffnen? Lernen, diskutieren, netzwerken Sie mit uns am 1. März 2018 auf der zum sechsten Mal stattfindenden Mixed Leadership Conference.

Die Konferenz ist das Top-Forum für diese Themen und bietet Ihnen eine starke Plattform und einen anspruchsvollen Austausch.

Programm

Ab 09:00

Anreise der Teilnehmer, Kaffee/Tee, Snack

09:30 – 09:45

Opening
Moderation: Thorsten Otto, Moderator Bayern 3 und Gewinner des deutschen Radiopreises „Bestes Interview“

09:45 – 10:15

Impulsvortrag: Prof. Isabell Welpe, Technische Universität München

Warum Gender Diversity im Top-Management eine Herausforderung bleibt

10:15 – 10:30

Inspire Talk: Sylvia Tarves, Geschäftsführerin LEADING WOMEN personalberatung

What works!

10:30 – 11:05

Keynote: Diana Coso, CEO Axians and Women of the Year 2017, Kategorie Leadership – Women in IT

Die gesellschaftliche Firewall … Mythos oder Wahrheit?

11:05 – 11:35

Networking Coffee-Break

11:35 – 12:05

New Work Impuls: Dr. Julia Maria Sperling, Partnerin McKinsey & Company

Workspace 4.0 – neue Arbeitsmodelle fördern Aufstiegschancen von Frauen

12:05 – 12:35

Pitch der Gewinnerinnen des Gründerinnen Awards der HypoVereinsbank

12:40- 13:10

New Work Impuls: Claudia Wentsch, Director HR Microsoft

Work Life Flow @ Microsoft

13:10 – 14:15

Networking Lunch

14:15 – 15:45

Workshops (4 parallel à 90 Minuten)

15:45 – 16:00

Networking Coffee-Break

16:00 – 16:45

Präsentation der Workshop-Ergebnisse

16:45 – 17:20

Keynote: Prof. Susanne Porsche, TV- und Filmproduzentin

Audivisuelle Diversität in den Medien und deren Auswirkungen auf die Wahrnehmung von Frauen im Business
Die Rolle der Frau in der Gesellschaft, ihre Darstellung in den Medien prägt Stereotype und wirkt sich auf die Wahrnehmung von Frauen in der Wirtschaft aus.

17:20 – 18:20

Panel & Open discussion: New Work und Digital Leadership – Mehr Chancen für weibliche Karrieren?

4 Managerinnen aus Unternehmen diskutieren über die Zukunft der Arbeit und den sich daraus resultierenden Möglichkeiten für weibliche Karrieren.
Und: Sie erzählen ihren eigenen Weg.

Teilnehmerinnen:
Felicitas Birkner, Head of BS2000 Portfolio Management, Fujitsu Technology Solutions
Gitta Blatt, Executive Vice President HR & Organisation, Sky Deutschland (bis 12.2017)
Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp, Leiterin Personalentwicklung Konzernführungskräfte, Deutsche Bahn; Auszeichnung 40 Top-HR Influencer 2017

ab 18:30

Get-together bei Finger Food, Drinks & Lounge Music
Networking at it`s best!

Workshops

Workshop I by HypoVereinsbank

Titel: Changing Leadership – What Got You Here Won’t Get You There (by Marshall Goldsmith)
Mindset and strategy, not technology, drive digital transformation – Rethinking the manager´s role

Anne Gfrerer, Head of Digital and Corporate Relationship Management, HypoVereinsbank/UniCredit Bank AG
Gabriele Zedlmayer, Social Innovator und ehemals Chief Progress Officer bei der Hewlett-Packard Company

Was bedeutet die digitale Transformation für Leadership und Management Kommunikation? Im Workshop werden in Form von Impuls Sessions und
Round Tables folgende Themen adressiert:

  • Digital readiness: Welche Management Skills brauchen wir für die Arbeitswelt der Zukunft?
  • Digital competence: Wie können Mindset Initiativen und Management zu entrepreneurial thinking und digital befähigten Mitarbeiten beitragen?
  • Rapid adaption: Wie führt die Vernetzung der old und new economy zu erfolgreichen Geschäftsmodellen?

Begleitet wird der Workshop von einer Befragung (Fragebogen) zum Thema Digital Readiness, der allen Teilnehmern/Innen im Rahmen der Konferenz zugeht. Die Ergebnisse der Befragung erhalten die Teilnehmer im Nachgang der Mixed Leadership Conference. Die Befragung erfolgt durch Prof. Dr. Lars Rademacher, Universität Darmstadt.

Der Workshop findet in deutscher Sprache statt.
Anmeldung unter Angabe der Workshop Nr.I : assistenz@leadingwomen.de

Workshop II by LEADING WOMEN personalberatung

Titel: Erfolgsfaktor Aufstiegskompetenz
Confidence matters as much as competence

Dr. Barbara Schneider, Executive Coach und Bestsellerautorin

Frauen sind klug, kompetent und fleißig. Aber das ist nur die halbe Miete. Im Berufsleben gilt: Gut sein alleine genügt nicht. Man muss es auch zeigen und darauf aufmerksam machen. Je höher die angestrebte Position umso wichtiger werden Auftritts- und Netzwerkfähigkeiten, spielen Auftreten, Image und der Ruf, der einem vorauseilt, eine wesentliche Rolle für den Karrierefortschritt. Genauso wie Beziehungen, Bekanntheit, Befürworter und die interne Akzeptanz.

Workshop-Impulse:

  • Die Bedeutung der 3 Erfolgsfaktoren: Fachkompetenz – Auftrittsstärke – Netzwerkfähigkeit
  • Typische Stolpersteine für Frauen auf dem Weg nach oben
  • Gedankenmanagement oder die Macht der inneren Bilder
  • Selbstmarketing – souverän und systematisch
  • Berufsleben ist Beziehungsleben – hoch kommt, wer hoch vernetzt ist

Anmeldung unter Angabe der Workshop Nr. II: assistenz@leadingwomen.de

Workshop III

Titel: Die Kraft des Erzählens entfesseln

Katja Schleicher,
Expertin für Storytelling und (interkulturelle) Kommunikation

Katja Schleicher ist Kommunikations-Trainerin und KeyNote-Speaker mit dem Schwerpunkt Kommunikations-Coaching, Media & Public Speaking Training & Organisational Storytelling. Worte, was sie bedeuten und wie sie “ankommen” beim Publikum, sind ihre Leidenschaft und Geschäftsmodell.

Die Kraft des Erzählens entfesseln – Storytelling für wirkungsvolle Leadership-Kommunikation

Katja Schleicher zeigt in diesem interaktiven Workshop, wie Sie mit Geschichten ZIELGERICHTET und WIRKUNGSVOLL Veränderungen in Gang setzen können. In Projekt-Teams gleichermaßen wie in Ihrer Führungsfunktion oder im Aufsichtsrat.

Workshop-Impulse:

VERTRAUEN schaffen: Die passende Story für verschiedene Leadership-Situationen

RELEVANZ erzeugen: Stories aufbauen und verstärken

GLAUBWÜRDIGKEIT stärken: Individuelle Geschichten mit jedem Publikum verbinden

VERÄNDERUNG ermöglichen: Das Publikum zum Story-Botschafter machen

Anmeldung unter Angabe der Workshop Nr.III: assistenz@leadingwomen.de

Workshop IV

Titel: Bunte Teams erfolgreich führen

Alexandra Altmann, Leadership-Expertin

Alexandra Altmann ist eine international erfahrene Business Psychologin, die seit über 25 Jahren in der Unternehmensberatung tätig ist, davon lange Jahre als Geschäftsführerin bei Accenture und dem FranklinCovey Leadership Institut. Heute ist sie mit ihrem Unternehmen MYNDS GmbH spezialisiert auf stärkenorientierte Teamführung, insbesondere auch von virtuellen Teams.

Workshop Impulse

New Work – das bedeutet immer auch arbeiten in agilen Teams, die schnell verschiedene Experten zusammenbringen und aus dieser Diversität heraus neue Lösungen erarbeiten. Der Workshop zeigt Ihnen ganz praktisch, worauf es in der Führung solcher Teams ankommt:

  • Teams mit dem richtigen Stärken-Mix zusammenstellen
  • Unterschiedliche Kommunikationsstile wertschätzen und produktiv nutzen
  • Als Führungskraft überzeugend auftreten und Freiraum geben

Teilnehmer des Workshops können mit einem innovativen Stärkentest ihren besonderen Wertbeitrag für gemischte Teams ermitteln.
Der Zugangscode für den Online-Test wird Ihnen vor der Konferenz zugesandt.

Anmeldung unter Angabe der Workshop Nr.IV: assistenz@leadingwomen.de

Sie möchten weitere Informationen
zur Mixed Leadership Conference oder zu LEADING WOMEN?

©2018 Leading Women | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account